3 Tage - Safari Kakadu-/Litchfield-Nationalpark, Mareeba Wetlands - ab/bis Darwin

Safari zum Kakadu Nationalpark, in die Mary River Wetlands und den Litchfield Nationalpark - 3 Tage

Dieses dreitägige Abenteuer bietet Ihnen Wildlife, Wasserfälle, die Wetlands und Kunst und Kultur der Ureinwohner hautnah! Sie erkunden die Landschaft und Wasserfälle des Kakadu Nationalparks (UNESCO Weltnatur- und Weltkulturerbe) und halten Ausschau nach Krokodilen und anderen Tieren auf einer Fahrt mit dem Boot in den Mary River Wetlands. Sie schwimmen in den Wasserlöchern, in die die Wasserfälle des Litchfield Nationalparks stürzen und erfahren von Ihrem Guide alles über die Dreamtime der Aborigines!

1. Tag Darwin - Kakadu Nationalpark
Sie werden um ca. 06:30 Uhr von Ihrem Hotel in Darwin abgeholt und schon beginnt unsere Tour mit der Fahrt zu den Mary River Wetlands. Diese Region ist der Lebensraum von über 250 Vogelarten und beheimatet die meisten Salzwasserkrokodile der südlichen Halbkugel. Halten Sie die Augen nach diesen mächtigen Kreaturen offen, und auch nach Büffeln, Vögeln und anderen Wildtieren, die in diesem System aus Wasserstraßen zu Hause sind. Wir betreten den Kakadu Nationalpark am South Alligator River, einem malerischen Ort für unser Picknick am Mittag. Hier haben Sie außerdem die Möglichkeit, Kunst und Handwerke der Ureinwohner beim Bowali Visitor Centre zu erstehen, bevor wir am späten Nachmittag in Ubirr ankommen. Hier können Sie uralte Felsmalereine der Aborigines sehen, die Ihnen Ihr Reiseführer gerne näher erklärt. Hören Sie die Schöpfungsgeschichte der Aborigines, sie sich um die "Rainbow Serpent" dreht, und wandern Sie zum Nadab Aussichtspunkt für herrliche Panoramaausblicke über die Schwemmebene und das Arnhem Land. Der Tag geht dem Ende zu und wir machen uns auf den Weg zu unserem privaten Campingplatz in Cooinda, wo wir übernachten und unser Abendessen zu uns nehmen. MA

2. Tag Kakadu Nationalpark - Mary River Wetlands - Litchfield Nationalpark
Unsere Reise bringt uns zum südliche Ende von Kakadu, wo wir den ganzen Morgen bei den Gunlom Falls verbringen. Entweder schwimmen Sie am Fuße der Wasserfälle im Felsenpool oder Sie steigen hinauf zum Wasserfall und genießen die atemberaubende Aussicht auf die Umgebung. Entspannen Sie sich einem der Wasserlöcher mit herrlichen Ausblicken auf Arnhem Land, wagen Sie einen Sprung in den mittleren Pool und schwimmen Sie direkt unter den Wasserfall. Es gibt so viel zu entdecken und Sie werden es lieben! Nach dem Mittagessen, können Sie noch ein weiteres Mal baden, ehe wir den Nationalpark verlassen und über Batchelor zu unserem Campingplatz fahren, der sich nahe des Litchfield Nationalparks befindet. MA

3. Tag Litchfield Nationalpark - Darwin
Heute nutzen wir den Tag, um die Wasserfälle des Litchfield Nationalparks, die spektakulär in natürliche Felsenpools hinabstürzenstürzen, zu erkunden. Bewundern Sie die faszinierenden Termitenhügel Magnetic und Cathedral Magnetic Termite Mounds und schwimmen, wandern und erkunden Sie zu den Florence und Wangi Falls (je nach Saison). Entdecken Sie die Felslöcher und Wasserfälle von Buley Rockhole, bevor wir uns auf den Weg zurück nach Darwin machen. FM

Sie übernachten auf festen Zeltplätzen zum Teil mit Duschen und WCS. Die Zelte werden vom Guide und den Gruppenteilnehmern gemeinsam aufgestellt. Alternativ haben Sie die Möglichkeit in einem Swag zu übernachten - ein echtes Outback Erlebnis unter den Sternen.

Swag
: Ein Swag ist ein spezieller australischer Schlafsack. Es ist eine der bequemsten Alternativen zu einem Bett, da es aus einer Schaummatratze und einem Laken umgeben von einem riesigen Tuch besteht. Man schlüpft mit seinem eigenen kleineren Schlafsack hinein und schläft unter freiem Himmel.

Hinweis: Während der Regenzeit kann es sein, dass die Gunlom Falls nicht zugänglich sind, und deshalb alternativ die Yurmikmik Region besucht wird (entweder Motor Car Falls oder Boulder Creek). Auch die Wangi Falls sind in der Regenzeit gesperrt, hier wird Ihr Guide vor Ort ein passendes Alternativprogramm vorschlagen. Bitte beachten Sie außerdem, dass das Gepäck pro Person auf 10kg beschränkt ist.

Eingeschlossene Leistungen: Professionelle englischsprachige Reiseleitung, Fahrt in klimatisierten Kleinbussen, Mahlzeiten wie beschrieben, Campingausrüstung, Eintrittsgelder, Sachbücher, Kissen und Trinkwasser (eigene Trinkflaschen müssen mitgebracht werden.)

Nicht eingeschlossene Leistungen:
Schlafsack (kann gegen Aufpreis vor Ort geliehen werden), Bettwäsche
Lokale Gebühr:
Nationalparkgebühr 52,50 AUD
Mitzubringen:
Taschenlampe, Sonnenhut, Sonnencreme, Insektenschutz, Wasserflasche, festes Schuhwerk, Badesachen, Handtuch, Kamera, persönliche Hygieneartikel und Kleidung für 3 Tage

Reisetermine: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag (April bis November)
Abfahrt ca. 06:30 Uhr, Rückkehr ca. 17:30 Uhr in Darwin
Teilnehmerzahl: max. 17 Personen
Alterempfehlung: 18-40 Jahre, Kinder nicht unter 15 Jahre

Standard

Saison je Person  
01.05.19 - 31.10.19 417,- Angebot direkt anfragen
(Preise je Person in €)